JAGDHAUS ALBRECHTSHÜTTE

Die geschichtsträchtige "Albrechtshütte" in der Ödernalm Bad Mitterndorf der Bundesforste wurde aufgrund starker Baufälligkeit neugebaut. Pächter Dr. Martin Bartenstein konnte das neue Jagdhaus mit Oktober 2013 beziehen. Größtes Augenmerk wurde darauf gelegt, das Jagdhaus in Proportion, Aussen- und Innengestaltung erneut würdig und zeitlos, gemäß historischen Abmessungen und Situierung in die einzigartige Umgebung einzufügen.  Auch der Ersatzbau wurde zur Gänze aus heimischem Massivholz gefertigt.

LEISTUNG: Generalplanung, Bauleitung
PLANUNG:
2013
UMSETZUNG: 2013
STATUS: fertiggestellt